Holz-Hybridbau Gesamtleistungen

Als Gesamtleister kümmern wir uns um Ihr komplettes Bauvorhaben in Hybridbauweise – von der ersten Idee bis hin zum fertigen Gebäude. Hierbei arbeiten wir kompetenzübergreifend aber auch eng mit externen Spezialisten wie Architekten*innen, Ingenieure*innen und Fachplaner*innen zusammen. Somit stellen wir sicher, dass zu jedem Zeitpunkt der Bauphase die entscheidende Kompetenz eingesetzt wird. Dank unserer Unternehmensstruktur können wir innerhalb der ERNE Gruppe z. B. bei Holz-Beton-Hybridbauten einen hohen Anteil an Eigenleistung erbringen und so optimale Gebäudelösungen aus einer Hand realisieren. Dies garantiert Ihnen Qualität-, Kosten- und Terminsicherheit. Weiter kommen den Faktoren Wirtschaftlichkeit, Flexibilität (spätere Umnutzung) und Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert zu – ganz nach den Zielen Ihres Bauvorhabens.

Entstehung eines Holz-Hybrid-Gebäudes

«Freitags bei ERNE»

Bei einem unverbindlichen Rundgang durch unsere Produktionshallen, erhalten Sie einen Einblick in unsere digitale Planung und Fertigung, Machbarkeiten und Können, Geschichte und Philosophie. Wir sprechen über Ihre Ideen und Anforderungen, die Sie an das Gebäude stellen. Dabei gilt: je früher wir in die Projektplanung miteinbezogen werden, umso umfassender können wir unser Know-how als technologischer Entwicklungs- und Realisierungspartner miteinbringen.

Referenzbesichtigungen und/oder Workshops

Anhand von gemeinsamen Besuchen von Referenzobjekten und/oder Workshops kristallisieren wir Ihre Bedürfnisse und elementaren Ziele des Bauvorhabens heraus. Dabei handelt es sich um Faktoren wie Nachhaltigkeit, Schnelligkeit der Umsetzung, Rendite, Erstellungspreis, Reduktion der Emissionen, Optimale Ausnutzung, Wohlfühlaspekt, Leuchtturmwirkung und Design. Nach Definition der Anforderung können wir eine erste Machbarkeitsstudie erstellen.

Vorproduktion im eigenem Werk

Nach Vertragsabschluss produzieren wir die Elemente im ERNE-Werk vor. Als grösser Hersteller für Fertigbauteile der Schweiz, mit einer Produktionsfläche von über 30’000 m2, sind die Prozesse perfekt aufeinander abgestimmt und eine millimetergenaue Präzision jederzeit garantiert. Dies ermöglicht eine Qualitäts-, Termin- und Kostengarantie.

Montage und Fertigstellung

Die Vorproduktion der Holz-Hybrid-Elemente, ermöglicht eine «Just-in-time»-Anlieferung auf die Baustelle. Emissionen, Transporte und Materiallagerungen werden dadurch um ein Vielfaches reduziert. Die Zeiteinsparung bei einer Holz-Hybrid-Bauweise beträgt 30 % gegenüber der konventionellen Bauweise.

Ausbau, Inbetriebnahme und Übergabe

Nach der Fertigstellung und der Abnahme durch den Bauherren wird das Gebäude schlussendlich erfolgreich übergeben.

Haben Sie Fragen?

Ansprechpartner Schweiz
Samuel Bieber

Samuel Bieber

Leiter Verkauf und Marktentwicklung | Geschäftsleitung

ERNE AG Holzbau
Rüchligstrasse 53
4332 Stein

Tel. +41 62 869 81 81

Ansprechpartner Deutschland
Lukas Kolb

Lukas Kolb

Standortleiter Wiehl

ERNE GmbH 
Am Hans-Teich 14
DE-51674 Wiehl

Tel. +49 2262 699 45 13

Ansprechpartner Deutschland
Philipp Walter

Philipp Walter

Standortleiter Sinsheim

ERNE GmbH 
Am Hans-Teich 14
DE-51674 Wiehl

Tel. +49 2262 699 45 17

Praxishandbuch Hybridbau

Unser Praxishandbuch «Holz-Hybridbau» unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihres Bauvorhabens anhand von Praxisbeispielen, Fragestellungen und Referenzen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet und bestellen sie ein kostenloses Exemplar.

Jetzt reinschauen

Das sagen unsere Partner

Peter Odermatt

Peter Odermatt

Geschäftsführer
Bio Familia, Sachseln

"Mit der innovativen Holzbaufirma ERNE als TU konnten wir in nur 12 Monaten ein sehr ansprechendes Holz-Beton-Hybridgebäude erstellen. Die sehr kooperative und unkomplizierte Zusammenarbeit hat unser Bauvorhaben zügig voranschreiten und zu einem absoluten Meisterwerk erstrahlen lassen."

Referenzobjekte

Systemkomponente für ein gelungenes Bauvorhaben