Park Innovaare

Der neue Campus

Der Park Innovaare ist der Innovationspark neben dem Paul Scherrer Institut (PSI) und seinem einzigartigen Komplex an Grossforschungsanlagen. Er bietet technologieorientierten Unternehmen die Möglichkeit, ihr Geschäft in einem florierenden Innovationsökosystem aufzubauen und zu erweitern, mit dem Zugang zu weltweit führendem Know-how, wissenschaftlichen und industriellen Netzwerken und Talentpools sowie einem umfassenden Dienstleistungsportfolio.

Um den Bedürfnissen dieser Unternehmen gerecht zu werden, baut der Park Innovaare zusammen mit ERNE als Gesamtleistungspartner einen neuen, hochmodernen Campus, der ideal für die industrielle Forschung und Entwicklung ist.

 

Factsheet

Das Projekt

Der neue Campus

In der ersten Ausbaustufe von Park Innovaare werden Gebäude mit einer Nutzfläche von insgesamt 35’000 Quadratmetern errichtet. Davon werden rund 23’000 Quadratmeter vermietbare Flächen sein, darunter:

  • über 10’000 Quadratmeter reserviert für Werkstätten und Speziallabore (Physik, Nasschemie und Biologie)
  • 1300 Quadratmeter für Reinräume der Klassen ISO5 und ISO6
  • ein gehobener Prototypbereich

Darüber hinaus werden die neuen Gebäude schwingungsfrei sein, um die Realisierung von Projekten zu ermöglichen, die extreme Präzision und eine kontrollierte Umgebung erfordern. Daher bieten sie beste Labor- und Bürobedingungen für industrielle Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Der neue Campus wird auch Räumlichkeiten für die Zusammenarbeit, Besprechungs- und Konferenzräume und Erholungsbereiche umfassen. Er wird durch eine Unterführung direkt mit dem Paul Scherrer Institut PSI verbunden sein.

 

Factsheet

KONTAKT

ERNE AG Holzbau
Werkstrasse 3, Postfach
CH-5080 Laufenburg
Tel: +41 (0)62 869 81 81 | Fax: +41 (0)62 869 81 00

info(at)erne.net

KONTAKT DEUTSCHLAND

Zur Webseite

SOZIALE MEDIEN

Besuchen Sie unsere Social Media Kanäle.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren ERNE Newsletter und erhalten Sie regelmässige Neuigkeiten.

ANMELDEN